Sportpatent (15-25m)

Vorbereitungslehrgang für die Prüfung Sportpatent (15-25m)

Diese Vorbereitungsmaßnahme richtet sich an Sportpatentanwärter, die ein Schiff über 15m und unter 25m auf dem Rhein führen möchten.
Die Teilnehmer schließen sich den für die Berufsschifffahrt angebotenen Lehrgängen an.

 

Strecken- und Fahrkunde, terrestrische Navigation, gesetzliche Verordnungen sowie andere nautische Grundkenntnisse werden ab vom klassischen Frontalunterricht erarbeitet und viele Themenschwerpunkte in Eigen- oder Gruppenarbeit trainiert. Aufgrund der täglich bis zu drei anwesenden Dozenten lassen sich Lehrgangsinhalte und -abläufe mit den Teilnehmern zusammen gestalten. Die kleine Teilnehmeranzahl erlaubt es uns, sich ein eigenes Bild von dem Wissensstand der Teilnehmer zu machen. Wissenslücken bleiben nicht verborgen. Die hohen Bestehensquoten spiegeln den Erfolg unseres Lernkonzepts wieder.

 

Die zu absolvierenden Pflichtreisen können unter bestimmten Voraussetzungen von uns organisiert werden.

 

Bevor ein Anwärter nach Lehrgangsterminen Ausschau hält, sollte er prüfen, ob er die Voraussetzungen nach RheinSchPersV, Teil III, Kapitel 7, Abschnitt 1, Unterabschnitt 1, § 7.03 erfüllt und beantragt dann erst einmal einen verbindlichen Patentprüfungstermin bei der zuständigen GDWS (Generaldirektion für Wasserstraßen uns Schifffahrt). Hier stehen Ihnen verschiedene Außenstellen der Direktion (Duisburg, Würzburg und Mainz) zur Verfügung.

 

Sie erhalten von uns eine sehr persönliche Betreuung. Selbstverständlich stehen wir Ihnen bei allen Fragen rund um das Sportpatent und Ihren Aufenthalt (z. B. für Übernachtungsmöglichkeiten) unterstützend zur Seite.

Eckdaten und Voraussetzungen

  • Lehrgangstage in Anlehnung zu den Terminen „Großes Patent“
  • UBI-Sprechfunkzeugnis empfehlenswert!
  • Mindestalter 18 Jahre
  • RheinSchPersV, Teil III, Kapitel 7, Abschnitt 1, Unterabschnitt 1, § 7.03
  • sehr gute Deutschkenntnisse

Lehrgangstermine

  • 5. + 6. März 2020 + 9. – 13. März 2020 + 26./27. März 2020
  • 19. + 20. Mai 2020 + 5. – 9. Juni 2020 + 18./19. Mai 2020
  • 20. + 21. August 2020 + 24. – 28. August 2020 + 24./25. September 2020
  • 5. + 6. November 2020 + 9. – 13. November 2020 + 26./27. November 2020

 

Anmeldung

  • Schreiben Sie uns! (leider können wir Ihnen aus Kapazitätsgründen nicht immer einen Lehrgangsplatz anbieten)

Lehrgangskosten

  • Lehrgangsgebühr wird individuell vereinbart

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen