ADN-Basiskurs mit Stabilität

ADN-Basislehrgang inkl. Stabilitätsberechnung (Kombination aus Beförderung von Trockengütern und Beförderung in Tankschiffen)

ADN steht für: Accord européen relatif au transport international des marchandises, Dangereuses par voie de, Navigation intérieure

(Europäisches Übereinkommen über die Beförderung gefährlicher Güter auf Binnenwasserstraßen)

 

Dieses Europäische Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf den Binnenwasserstraßen enthält weitere Anforderungen, die von den Schiffen, die gefährliche Güter befördern wollen, zusätzlich zu den anderen Bestimmungen eingehalten werden müssen. Ein Schiff, das gefährliche Güter befördern will, muss zusätzlich zum Schiffszeugnis ein besonderes Zulassungszeugnis besitzen. Zur Erhöhung der Sicherheit bei der Beförderung gefährlicher Güter muss sich an Bord von Schiffen, die Gefahrgut befördern, ein Sachkundiger befinden. Dieser Sachkundige muss besondere Kenntnisse hinsichtlich der Beförderung gefährlicher Güter nachweisen. Eine Bescheinigung wird nach erfolgreicher Absolvierung eines Lehrgangs mit bestandener Prüfung für fünf Jahre ausgestellt.

 

Unsere ADN-Basislehrgänge sind immer inklusive der Stabilitätsberechnung und aus der Kombination Trockengüter- und Tankschiffe.

 

Ein ADN-Buch sowie Fragenkataloge mit und ohne Lösungen werden für den Lehrgang gestellt.

 

Gerne sind wir bei der Suche nach einer passenden Übernachtungsmöglichkeit behilflich.

I M M E R   I N K L U S I V E :

Während eines Lehrgangs werden alle Teilnehmer mit einer guten Auswahl an Kalt- und Warmgetränken, frischem Obst, Naschwerk und einem guten Mittagessen versorgt.

 

Der Prüfungstermin muss vom Prüfungskandidaten bei der GDWS selbst beantragt werden. Wir sind gerne behilflich. Sobald alle Antragsunterlagen vollständig bei der Behörde eingegangen sind (per Mail ausreichend), erhält der Kandidat den nächsten in Duisburg verfügbaren Prüfungstermin kurzfristig mitgeteilt.

Prüfungstermine

Eckdaten und Voraussetzungen

  • 5 Lehrgangstage
  • Mindestalter 18 Jahre
  • sehr gute Deutschkenntnisse

Lehrgangstermine

2018

  • 16. – 20.06.2018
  • 17. – 21.11.2018 (möglicher Prüfungstermin 22.11.2018)

2019

  • 06. – 10.04.2019 (möglicher Prüfungstermin 11.4.2019)
  • 08. – 12.06.2019 (möglicher Prüfungstermin 13.6.2019)
  • 24. – 28.10.2019 (möglicher Prüfungstermin 29.10.2019)

Lehrgangskosten

  • Lehrgangsgebühren: € 650,-
  • Prüfungsgebühren: € 50,-
  • Ausstellungebühren ADN-Sachkundeschein: € 20,-

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen